Reitsport & Voltigieren in Nortorf

Pferdesport im Mittelpunkt

Ankündigung zum Arbeitsdienst

Ankündigung Arbeitsdienst  27. + 28.10.2018

 

fruehlingsputzWir wollen die Reitanlage zum Strahlen bringen für den Tag der offenen Tür!!!

 

Wann: Sa. 27.10. ab 12 Uhr und So. 28.10. ab 15 Uhr

 

Wer: Alle, die bei uns ein- und ausgehen

Hinterher gibt es Kuchen und Getränke.

Wäre doch gelacht, wenn wir das nicht gemeinsam hinbekommen.

  • Erstellt am .

Wohlfühlen leicht gemacht

Hallo,
die nächste Veranstaltung kündigt sich an. Die Teilnehmerliste hängt im Stall, dort bitte zur Anmeldung eintragen, oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an mich.
Liebe Grüße, Kirstin Suhr

wohlfuehlen.leicht.gemacht
  • Erstellt am .

Die Voltis auf der Norla

18.norla.02Die Voltis haben am 02.09. auf der Norla in Rendsburg eine tolle Show hingelegt.

Am Tag der Fjordpferde, hatten sie die Möglichkeit, die Vielseitigkeit ihres Ponys Syren zu präsentieren. Dafür haben sich die Voltis eine Show einfallen lassen, welche den Teamgeist und auch das Vertrauen zum Pferd und untereinander zeigt.

In den Prüfungszirkel fuhr die ganze Truppe auf der Kutsche ein. Nach einer kleinen Ehrenrunde wurde das Kutschgeschirr gemeinsam abgebaut und die Volti-Ausrüstung angelegt. Jetzt war es Zeit für die kreative Kür. Nachdem Syren sich an die bunte Kullise gewöhnt hat, wurde sie Rude für Runde cooler. Nach der Kür wurde dann das Reiten präsentiert, indem die Longenführerin vor den Voltis rausgeritten ist.

18.norla.0118.norla.03

  • Erstellt am .

Mrc Augustenhof

18.Mrc. Augustenhof.01Auch auf der Mrc Station auf dem Augustenhof waren wir zahlreich vertreten.

In dem Reiterwettbewerb erreichte Henna Hinzmann den 4. Platz mit Milow. Rieke Kröger mit ihrem Eddy eritt den 5. Platz und Leandra Kuhn den 6. Platz mit Siska.

Kaja Runge erreichte mit Pegasus den 5. Platz, ebenfalls in einem Reiterwettbewerb. In der gleichen Prüfung eritt Celina Mölck den 6. Platz mit Windblume.

Alba Kahle sicherte sich mit Willi den 6. Platz

Leon Struck gelangte im Springreiterwettbewerb auf den 2. Platz.

Jenny Hartmann wurde mit Lady Lou 4. In de E Dressur.

Melanie Suhren eritt mit C.I. Joé den 2. Platz der A Dressur und gewann somit den Cup. Uch im E Springen wurden sie 3.

Katrin Stöh wurde mit ihrem Quintaro 2. In der Ü30 Dressur, somit rutschten sie in der Gesamtwertung auf Platz3. Im Hunter landeten sie auf dem 4. Platz.

Emma Kruse erreicht mit Alf im E Stil eine7,5 und damit den 2. Platz. In der Gesamtwertung für E Stil landet sie auf Platz 1.
Unsere Mannschaft erreichte den 10. Platz.
18.Mrc. Augustenhof.0218.Mrc. Augustenhof.03

  • Erstellt am .

Die Pacht ist verlängert

Der Pachtvertrag zwischen der Pferdewirtschaftsmeisterin Silke Schäfer und dem Verein Pferdesport im Mittelpunkt Nortorf e.V. wurde auf weitere 10 Jahre verlängert.
Am 14. August 2018 hatte der Vorstand des Vereins Pferdesport im Mittelpunkt Nortorf e.V. seine Mitglieder zur außerordentlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
Tagesordnung war hierbei maßgeblich die Vorstellung des Pachtvertrages mit Frau Silke Schäfer, der für weitere 10 Jahre verlängert werden sollte.
Bei der Abstimmung stimmten dann alle stimmberechtigten Mitglieder für eine Verlängerung des Vertrages.
So kann der Reitunterricht unter Silke Schäfer auf der Anlage im Lerchenfeld wie gewohnt weitergehen.
Zuvor gab es zahlreiche Treffen zwischen Vorstand und der Pächterin, dabei hatten die Parteien eine rechtliche Beratung von Frau Tatjana Zabel, sodass nach einer 6 monatigen Ausarbeitung, ein Pachtvertrag zustande gekommen ist, welcher beide Seiten zufriedenstellt.
Die Erfahrungen der letzten 10 Jahre sind dabei mit in die Veränderungen eingeflossen.
Somit betreiben Silke Schäfer und ihr Lebensgefährte Holger Grimm weitere 10 Jahre die Anlage im Mittelpunk Schleswig-Holsteins.
Die Zeit der Verhandlungen, so der Vorstand, war sehr anstrengend und zeitaufwendig, weshalb die Planung für größere Vereinsaktionen leider zu kurz kam. Doch die erfolgreiche Abstimmung erlaubt es dem Vorstand, die Zukunft nun planen zu können. So ist zum Beispiel für den Herbst ein Tag der offenen Tür angedacht, auch ein vereinsinternes Mini-Turnier ist vorstellbar.
  • Erstellt am .
Sie möchten auch hier werben? Werden Sie unser Sponsor!
und unterstützen Sie unseren Verein, fördern Sie die Jugendarbeit und plazieren Sie Ihre Werbung bei Turnieren und in der Reithalle. Kontakt