Drucken

Verteidigte Kreismeisterschaft

Geschrieben von Zoé Schulz am . Veröffentlicht in Reiten

Wir gratulieren Annika Sievert zu der gewonnenen Kreismeisterschaft!
Die große Tour Vielseitigkeit RD-ECK gewannen Annika und ihr Pferd Ivano mit gerade einmal 25 Strafpunkten. So konnte sie ihre Kreismeisterschaft verteidigen. Auch ihr zweites Pferd For my Joy belegte einen klasse Platz, mit 31 Punkten wurde das Paar dritter.
IMG 20180428 WA0022
Drucken

Glückwunsch!

Geschrieben von Zoé Schulz am . Veröffentlicht in Reiten

Herzlichen Glückwunsch!
Wir gratulieren Melanie Suhren und ihrem C.I.Joé zu einem erfolgreichen Turnierstart.
In Hohenlockstedt erreichten die beiden eine 7,6 in einer A Dressur und belegten so den zweiten Platz.
In der E Dresur in Ahrensbök siegten sie mit einer Wertnote von 7,9. Außerdem wurde das Paar 6.ter in einer Dressurreiter A mit einer 6,6.

Wir drücken die Daumen, dass die Saison weiterhin so viel Spaß bringt.grillen 4joe
Drucken

Faschingsreiten 2018

Geschrieben von Kirstin Suhr am . Veröffentlicht in Reiten

horse 426721 640Am 03.03.2018 ab ca. 14.00 Uhr findet wieder unser Kostümreiten statt.

Geritten wird in Gruppen nach Anweisung von Silke. Das beste Kostüm gewinnt!
Teilnehmen dürfen alle Reitschüler, auch diejenigen, die noch Hilfe benötigen.

Zusätzlich findet ein Paarklassenwettbewerb für die fortgeschrittenen Reiter statt (Privatponys und –pferde sowie Reitbeteiligungen + nach Absprache mit Silke).
Hier wird paarweise nach Anweisung von Silke geritten.

Bewertet werden:
  • Kostüm
  • Reiterliche Einwirkung
  • Harmonie des Paares

Verbindliche Anmeldung und Bezahlung der Nenngebühr bitte bis zum 17.02.2018
(Reiter Kostümreiten 8,00 Euro, Reiter Paarklasse 10,00 Euro pro Paar)
Drucken

Ergebnisse vom Bundeschampionat

Geschrieben von Kristina am . Veröffentlicht in Reiten

Bereits im Juli konnte sich Ken Christian Horst mit seinem Ponyhengst Charlie Sheen für das Bundeschampionat in Warendorf qualifizieren.

In der Einlaufprüfung zum Bundeschampionat der 4-jährigen Hengste am Freitag konnte sich Ken mit einer tollen Wertnote von 7,9 auf Rang 7 platzieren. Im Finale am Sonntag erreichte das Paar ebenso mit einer Wertnote 7,9 den 8. Platz!

Herzlichen Glückwunsch zu dieser ganz besonderen Leistung!

Ken Bundeschampionat




Auf der Reintanlage am Moltkestein siegte Ann-Sophie Groth mit ihrem Wallach Calle Cool 2 in einem Stilspringen der Klasse L mit der Wertnote 8,2.
Emma Kruse und Alf siegten in einem Zeitspringen Kl. E.
Dörte Hartmann wurde sechste mit Ihrem Hengst Tomke in einer Dressurprüfung der Klasse A* AnSomit der Wertnote 7,4.


Am letzten Wochenende gewann Larina Brüning das Stilspringen der Klasse A* in Emkendorf.
Jane Kröger konnte sich mit Bonita in einem Stilspringen der Klasse L mit einer 7,2 auf Rang 5 platzieren.
Johanne Kaak platzierte sich im Stilspringen der Klasse L* mit einer Wertnote 6,8 auf Rang 9. Außerdem wurde Johanne dritte im Stilspringen der Klasse A* mit einer 7,6.
Josefine Kaak gewann mit ihrem Pferd Penelope 287 das A-Springen**.
Meike Rohwer und ihre Stute Tamina siegten in der Prüfung der Hunterklasse 85 mit der Wertnote 7,5.

Außerdem konnte sich Lina Butenschön in dem Stilspringen der Klasse L in Kellinghusen mit der Wertnote 6,7 auf Rang 6 platzieren.

Herzliche Glückwünsche!
Drucken

MRC in Hohenwestedt - erfolgreiches Turnierwochende

Geschrieben von Kristina am . Veröffentlicht in Reiten

Am vergangenen Wochenende fand die erste Station des diesjährig4. Platzen MRC´s in Hohenwestedt statt. Viele Nortorfer haben teilgenommen und waren sehr erfolgreich!

In den Reiterwettbewerben konnten folgende Ergebnisse erzielt werden:
1. Platz - Leonie Grünhagen mit Beautiful Wonder mit der Wertnote 7,5
3. Platz - Katharina Nelles mit Loredana mit der Wertnote 7,0
5. Platz - Judith Kurczinski mit Starpower Sonja mit der Wertnote 6,8

4. Platz - Jordis Ida Hünger mit Solanie mit der Wertnote 7,1
5. Platz Lina Rohwer mit Jacomo mit der Wertnote 7,0

3. Platz - Nele Marie Redien mit Pia mit der Wertnote 7,1
7. Platz - Chiara Kläschen mit Bailey mit der Wertnote 6,8

3. Platz Kaja Runge mit Pegasus mit der Wertnote

Melly

Antonia Bichel erreichte mit ihrem Pony Bjirmen´s Jochem in der E-Dressur den 2. Platz mit der Wertnote 7,3 und im Springreiter WB Platz 9 (7,3). Im E-Springen (LK 0) wurde Antonia 6. mit der Wertnote 6,8. Ebenso im E-Springen platzierte sich Johanna Silber auf Omega mit der Wertnote 6,5.

Im E-Springen der Leistungsklasse 6 erreichte Melanie Suhren mit Ihrem Pferd Levis 31 Platz 2. Emma Kruse und Alf erreichten in dieser Prüfung Platz 4 mit der Wertnote 7,6.

Das Stilspringen der Klasse A gewann Melanie Suhren auf Levis 31 mit der Wertnote 7,2. KatrinJorina Rathjen und ihr Pferd Caracho platzierten sich in dieser Prüfung auf Rang 2.

In der Dressur Klasse E (Ü30) erhielt Kathrin Söth auf ihrem Pferd Quintaro den 3. Platz mit der Wertnote 6,0.
Mannschaft in HohenwestedtBeim Mannschaftsspringen gingen direkt zwei Nortorfer Mannschaften an den Start. Die Mannschaft "Stallchaoten B" sicherte sich Platz 4, die Mannschaft "Stallchaoten A" konnte Platz 6 ergattern.

Jane
Jane Kröger ging mit ihrem Pferd Bonita D in Westensee an den Start. In einem A** Springen mit Stilwertung platzierten die beiden sich auf dem 7. Rang mit der Wertnote 7,9.

Ken Christian Horst startete mit First Time in einer Dressurpferdeprüfung der Klasse L und erreichte mit der Wertnote 6,7 den 5. Platz.


Das viele Training lohnt sich - herzlichen Glückwunsch zu diesen super Leistungen!!