Sommerferienkurse 2019

Sommerferienkurse 2019

In den Sommerferien haben viele Mitglieder unsere Reitlehrgänge besucht. Die Abzeichen-Lehrgänge sind nun nach den Prüfungen abgeschlossen und hatten viele glückliche Teilnehmer. Hier noch ein paar Bilder dazu. Viel Spaß damit und wenn es euch gefallen hat, meldet euch zum nächsten, darauf aufbauenden Kurs an.

Copyright: Alle Bilder von Sandra Heinitz

Weiterlesen: Sommerferienkurse 2019

  • Erstellt am .

Ausschreibung das Turier am 17.-18.08.2019

------------------------------------------------------- Nortorf 17.-18.08.2019 LP,WB -------------------------------------------------------

Veranstalter:  Pferdesport im Mittelpunkt eV Nortorf
Veranstaltungsort: Rendsburger Str. 80, 24589 Nortorf Nortorf
Nennungsschluss: 25.07.2019
Es werden in Prfg. 1-8 jeweils max. 45 Nennungen angenommen.
Turnierverwaltung / WBO-Nennungen: Helmut Oehrl Im Waldwinkel 41; 24109 Kiel Tel.: 0172 5453621 Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Vorläufige ZE Sa.vorm.: 1,2,9; nachm.: 3,4,12 So.vorm.: 6,7,8,10; nachm.: 5,11,13,14 Veröffentlichung d.Zeiteinteilung unter www.nennung-online.de, kein Postversand Platz: Gras, Dressur: 20x40m u.20x60m Sand Vorbereitungsplätze: Gras und Sand

Teilnahmeberechtigt: Zugelassen sind Stamm-Mitglieder LPO-LP 1-8:v.RV d.LV SH,HH u.20 Gastreiter WBO-WB 9-14: v.RV d.RB RD-ECK u.20 Gastreiter WBO-Teilnehmer müssen Mitgl. in einem Reitverein sein. In allen LP/WB je LP/WB je Telnehmer 1 Startplatz erlaubt, ausgen. Stamm-Mitgl. d.Veranstalters.

Besondere Bestimmungen WBO-Nennungen: Einsätze zuzügl. 1,- EUR LK-Abgabe je reserviertem Startplatz sind d.Nennung als Scheck beizufügen. Unvollständige o.fehlerhafte o.nicht vollständig bzw.unbezahlte Nennung: 5,- Bearb.-Geb. WBO-Nennungen werden nur über NeOn o.auf gültigen WBO-Formularen angenommen. Geldpreis-Auszahlung: Gemäß Par. 25 LPO u.d. dazugehörigen Durchführungsbestimmungen gilt folgendes: In Prfg. bis Kl. M werden keine Geldpreise ausgezahlt. Weitere Gebühren: Parken PKW 2,-, Gesp.3,-, LKW 5,-, Eintritt frei. ACHTUNG: In Prfg. 1-8 wird gem.§ 27 LPO ein erhöhter Organisations-Anteil v. 2,- EUR je reserviertem Startplatz erhoben, der im Einsatz / Nenngeld enthalten ist. E- u.A-Dressuren werden bei hoher Starterzahl zu zweit geritten. Generell werden keine Leser gestellt. Hunde sind auf d.Turnierplatz unbedingt an d.Leine zu führen. Ein Hufschmied steht nicht zur Verfügung. Allg.Bestimmungen s."Pferd+Sport" jeweils am Anfang der veröffentlichten Ausschreibungen.

1. Dressurreiterprüfung Kl.A (E+150 €, ZP) Pferde/Ponys: 4j.+ält. Teiln.:Alle Alterskl. LK 5 dazu LK 6 nur Stamm-Mitgl. d.RB RD-ECK Ausr. 70 Richtv: 402,A Aufg.: RA1 evtl.zu zweit Einsatz: 9,50 €; VN: 15; SF: V
2. Dressurprüfung Kl.A* (E+150 €, ZP) (geschlossen) Pferde/Ponys: 4j.+ält.
Teiln.:Alle Alterskl. LK 4,5 dazu LK 6 nur Stamm-Mitgl. d.Veranstalters Ausr. 70 Richtv: 402,A Aufg.: A5 Einsatz: 9,50 €; VN: 15; SF: H
3. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. (E+200 €, ZP) Pferde/Ponys: 5j.+ält. Teiln.:Alle Alterskl. LK 4,5 D5 ohne Start in Prfg.1 Ausr. 70 Richtv: 402,A Aufg.: L4 Einsatz: 11,00 €; VN: 15; SF: R
4. Dressurprfg. Kl.L* (E+200 €, ZP) - Kandare - Pferde/Ponys: 6j.+ält. Teiln.:Alle Alterskl. LK 3,4 Ausr. 70 Richtv: 402,A Aufg.: L5 Einsatz: 11,00 €; VN: 15; SF: D
5. Stilspringprüfung Kl.A* (E+150 €, ZP) Pferde/Ponys: 4j.+ält. Teiln.:Alle Alterskl. LK 6 Ausr. 70 Richtv: 520,3a Einsatz: 9,50 €; VN: 15; SF: N
6. Springprüfung Kl. A** (E+150 €, ZP) Pferde/Ponys: 5j.+ält. Teiln.:Alle Alterskl. LK 4,5 Ausr. 70 Richtv: 501,A.1 Einsatz: 9,50 €; VN: 15; SF: X
7. Stilspringprüfung Kl.L (E+200 €, ZP) (geschlossen) Pferde/Ponys: 5j.+ält. Teiln.:Alle Alterskl. LK 4,5 Ausr. 70 Richtv: 520,3a Einsatz: 11,00 €; VN: 15; SF: J
8. Springprüfung Kl.L (E+200 €, ZP) Pferde/Ponys: 6j.+ält. Teiln.:Alle Alterskl. LK 3,4 Ausr. 70 Richtv: 501,A.1 Einsatz: 11,00 €; VN: 15; SF: T
9. Reiter-WB (E+) Pferde/Ponys: 5j.+ält. Teiln.:Alle Alterskl. LK 7,0 ohne Start in WB 11+13 Ausr. WB 234 Richtv: WB 234 m.1 WN v.0-10 Einsatz: 7,00 €; VN: 10; SF in Gruppen
10. Dressurreiter-WB (E+) Pferde/Ponys: 4j.+ält. Teiln.:Alle Alterskl. LK 7,0 Ausr. WB 241 Richtv: WB 241 m.1 WN v.0-10 Aufg.: RE 4 zu viert Einsatz: 7,00 €; VN: 10; SF: K
11. Dressur-WB (E+) Pferde/Ponys: 5j.+ält. Teiln.:Alle Alterskl. LK 6,7,0 ohne Start in WB 9 Ausr. WB 246 Richtv: WB 246 m.1 WN v.0-10 Aufg.: E7 Einsatz: 7,00 €; VN: 10; SF: U
12. Springreiter-WB (E+) Pferde/Ponys: 5j.+ält. Teiln.:Alle Alterskl. LK 7,0 Ausr. WB 261 Richtv: WB 261 m.1 WN v.0-10 Einsatz: 7,00 €; VN: 10; SF: G
13. Stilspring-WB (E+) Pferde/Ponys: 5j.+ält. Teiln.:Alle Alterskl. LK 6,7,0 ohne Start in WB 9 Ausr. WB 265 Richtv: WB 265 mit erl.Zeit m.1 WN v.0-10 Einsatz: 7,00 €; VN: 10; SF: Q
14. Mannschaftsspring-WB (E+) Pferde/Ponys: 5j.+ält. ohne Ausgleich Teiln.:Alle Alterskl. LK 4,5,6,7,0 Je Manns.3-4 Mitgl. eines RV / Reitstalles Ausr. WB 268 Richtv: WB 268 nach Fehler/Zeit Einsatz: 15,00 €; VN: 5; SF: ausgelost
  • Erstellt am .

Reitlehrgänge in den Sommerferien

In den Ferien bieten wir wieder unsere Abzeichen-Lehrgänge an.
RA 4,5,6 und 7 (bei Bedarf 8)
Vom 03.07.-11.07.
Mit der Prüfung am 11.07.
Die Kosten belaufen sich auf:
                                               250,00€ für RA 4 und 5
                                              190,00€ für RA 6, 7 und den Reitpass
                                               30,00€ für denBasispass in Kombination mit RA 5
                                             
Nicht-Mitglieder zahlen 20,00€ zusätzlich.
Gastboxen kosten 10,00€ für Ponys und 12,00€ für Pferde pro Tag.
  • Erstellt am .

Dressurlehrgang mit Ken-Christian Horst

Am 22. und 23.06.2019

Es wird an zwei Tagen jeweils eine halbe Stunde Einzelunterricht geritten.

Maximal können 12 Reiter an dem Lehrgang teilnehmen.

Der Lehrgang kostet 50€ pro Person und ist am ersten Lehrgangstag bar an Ken zu bezahlen.

 Um besser planen zu können, bitten wir um feste Zusagen bis zum 16.06.2019.

 Anmeldung bitte bei Lena Rohwer (0172/4509084)

 Wir wünschen viel Spaß

  • Erstellt am .

neue Lehrgänge im Frühling

In den Osterferien finden zwei Lehrgänge für die Schulponyreiter statt. Sie beinhalten Reitunterricht, praktische Unterweisungen im Umgang mit dem Pony, Bodenarbeit und theoretischen Unterricht. Dies wird natürlich an das Alter der Teilnehmer angepasst.

Lehrgang zum Erwerb der Reitabzeichen 8,9 und 10

RA 9 und 10
Vom 09.04. - 13.04. von ca. 10 bis 14 Uhr
Kosten inklusive Prüfungsgebühren betragen 125.-€

RA 8
Vom 08.04. - 13.04. von ca. 10 bis 14 Uhr
Kosten inklusive Prüfungsgebühren betragen 150.-€

Die Prüfung ist am 13.04. um 10 Uhr


Lehrgang ohne Abzeichenprüfung
15.04. - 18.04.
Kosten belaufen sich auf 100.-€

Die Teilnehmer werden in Gruppen unterrichtet, die nach Ausbildungsstad und Zielen der Reiter eingeteilt werden.

Lehrgang "Sitz und Einwirkung" mit Filmen, Springen und Dressur
Vom 04.04. - 06.04.
Kosten 75.-€

Bei Interesse wendet Euch bitte an Silke (0177 7201850)

  • Erstellt am .

Infos für kommende Lehrgänge

In den Osterferien finden zwei Lehrgänge für die Schulponyreiter statt. Sie beinhalten Reitunterricht, praktische Unterweisungen im Umgang mit dem Pony, Bodenarbeit und theoretischen Unterricht. Dies wird natürlich an das Alter der Teilnehmer angepasst.

Lehrgang zum Erwerb der Reitabzeichen 8,9 und 10
RA 9 und 10
Vom 09.04. - 13.04. von ca. 10 bis 14 Uhr
Kosten inklusive Prüfungsgebühren betragen 125.-€
RA 8
Vom 08.04. - 13.04. von ca. 10 bis 14 Uhr
Kosten inklusive Prüfungsgebühren betragen 150.-€

Die Prüfung ist am 13.04. um 10 Uhr

Lehrgang ohne Abzeichenprüfung
15.04.-18.04.
Kosten belaufen sich auf 100€
Die Teilnehmer werden in Gruppen unterrichtet, die nach Ausbildungsstad und Zielen der Reiter eingeteilt werden.

Lehrgang "Sitz und Einwirkung" mit Filmen, Springen und Dressur
Vom 04.04.-06.04.
Kosten 75€

Bei Interesse wendet Euch bitte an Silke (0177 7201850) und oder tragt Euch in die Listen im Stall ein.

  • Erstellt am .
Sie möchten auch hier werben? Werden Sie unser Sponsor!
und unterstützen Sie unseren Verein, fördern Sie die Jugendarbeit und plazieren Sie Ihre Werbung bei Turnieren und in der Reithalle. Kontakt